Bohne: San Ignacio and Jaen, Peru - Arabica

Varietät: Caturra, Catuai, Typica

Kooperative: CENFROCAFE

Anbauhöhe: 1.200 - 1.600m über NN

Böden: mit Ton angereicherter, natürlicher Untergrund

Aufbereitung: von Hand gepflückt, entkoffeiniert mit CO2-Methode

Röstung: medium

empf. Zubereitungsart: Siebträger, Herdkocher, Vollautomat, Filtermaschine, Handfilter, French Press

Geschmack: Sehr cremig, Karamell, milde Zitrusnote

 

Peruanische Kaffees wachsen in den hohen peruanischen Anden. Die außergewöhnliche Anbauhöhe erzeugt großartigen Geschmack in der Kaffeebohne. Die Kaffee-Kooperative CENFROCAFE legt großen Wert auf nachhaltigen Kaffeeanbau. Die Schalen der Kaffeekirsche werden zum Beispiel als Kompost verwendet. Ausßerdem steht die Reduzierung des hohen Wasserverbrauchs bei der Rohkaffeeaufbereitung im Vordergrund um Verschmutzung des Grundwassers und der Böden vorzubeugen, bzw. diese zu verringern. 

Unser enkoffeinierter Kaffee aus Peruf wurde über einen Zeitraum von 3-4 Wochen von Hand gepflückt. Anschließend wird er gewaschen, fermentiert und zum Trocknen auf 'African Beds' ausgelegt. 

 

100 % Biologisch angebaut (DE-ÖKO-003)

 

Grundpreise:

250 Gramm - 35,60 Euro/kg

500 Gramm - 34,00 Euro/kg

1000 Gramm - 33,00 Euro/kg

5 Senses Special Bio-Decaf Peru

Preisab €8,01
Preise
Einmaliger Kauf
€8,90
Peru Bio-Decaf
Abonnieren und dauerhaft 10% Rabatt, jederzeit kündbar
€8,01monatlich/ automatische Verlängerung
    • 100% biologisch angebaut
    • verpackt in Kaffeetüten aus Kraftpapier und umweltfreundlichen PE-Verbund (Aluminium-Frei), wiederverschließbar
    • produziert mit 100% Öko-Strom
    • klimaneutraler Versand
    • Bio-zertifiziert (DE-ÖKO-003 - Nicht EU-Landwirtschaft)